Andreas Jenike hat die Roosters im Spiel gehalten

Jenike gegen München unter Beschuss

Nach der Länderspielpause ist es heute in der Deutschen Eishockey Liga hoch her gegangen. Der EHC Red Bull München ist zu Gast gewesen und hat Andreas Jenike unter Dauerfeuer gesetzt. Iserlohn Roosters – EHC Red Bull München 2:4 (1:2, 0:0, 1:2) Am Seilersee haben 4028 ein Spitzenspiel zwischen den Iserlohn Roosters und dem EHC Red…

Dieter Orendorz (Iserlohn Roosters)

EHC Red Bull München stellt Rekord auf

Der EHC Red Bull München ist weiterhin in dieser Saison ungeschlagen. Insgesamt am elften Spieltag 33 Punkte auf dem Konto der Bayern. Das ist Rekord in der Liga. EHC Red Bull München – Iserlohn Roosters 5:2 (1:1; 2:1; 2:0) Elf Siege an den ersten elf Spieltagen, das hat es bisher noch nicht in der DEL…

Roosters schießen München ab

Am Seilersee hat der EHC Red Bull München die zweitschlimmste Klatsche der Vereinsgeschichte hinnehmen müssen. Die Roosters haben den Meister mit 8:3 aus der Halle gefegt. Während Köln den ersten Heimsieg verbuchen kann. Iserlohn Roosters – EHC Red Bull München 8:3 (3:1; 1:1; 4:1) Am Seilersee hatten insgesamt 3887 Zuschauer miterlebt, wie der EHC Red…