Dortmund: Michi Jung siegt ebenfalls zum dritten Mal

Mit fischerChelsea hat Michael Jung einen Meilenstein in seiner Karriere geschafft. Der Reitmeister hat nicht nur das Mitsubishi Masters League Finale gewonnen, sondern gleichzeitig auch den Großen Preis der Bundesrepublik auf dem Signal Iduna Cup in Dortmund. Hierbei hat es sich um eine 4*-Springprüfung der Klasse S gehandelt, bei der die Hindernisshöhe 1,60 Meter betragen…

Dortmund: „Johnny“ gewinnt Kür

Die Dressur-Kür darf auf keinem Turnier fehlen. So auch nicht beim Signal Iduna Cup in Dortmund. Hier sind sechs Paare an den Start gegangen. Don Johnson hat hier den besten Auftritt hingelegt. Im Preis der Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung hat am Samstagabend die Grand Prix-Kür stattgefunden. In der internationalen Dressurprüfung der Klasse S sind sechs…

Dortmund: Baackmann gewinnt Championat der Signal Iduna

Auf dem Signal Iduna Cup in Dortmund ist das Championat der Signal Iduna ist im Stechen entschieden worden. Jens Baackmann hat hier mit Carmen die schnellste Nullfehlerrunde hingelegt. Samstagnachmittag auf dem Signal Iduna Cup in Dortmund. Hier steht traditionell das Championat der Signal Iduna an. 13 Hindernisse, 16 Sprünge, verteilt auf eine Bahnlänge von 365…

Dortmund: Jung siegt im Preis von NRW

Der Preis von Nordrhein-Westfalen hat es in sich gehabt. In einem spannenden Stechen hat Michael Jung die Springprüfung für sich entscheiden können. In der Dortmunder Westfalenhalle gibt es beim Signal Iduna Cup nicht nur Dressur auf hohem Niveau, sondern auch Springen. Hier haben sich nicht nur bekannte Gesichter wie Mario Stevens angekündigt, die nur im…

Dortmund: Werth schlägt sich selbst im Grand Prix

Zwei Pferde auf Platz Eins und Zwei. Das hat Isabel Werth beim Signal Iduna Cup im Grand Prix geschafft. Beim diesjährigen Signal Iduna Cup hat sich im Dressursattel Prominenz angekündigt. Isabel Werth, Ingrid Klimke und die Schwedin Therese Nielshagen sind nur einige Top-Reiterinnen, die in der Dortmunder Westfalen Halle am Start sind. Im Preis der…

Dortmund: Deutsche Voltigierer gewinnen Welt Cup Finale

Für die Voltigierer beginnt dieses Wochenende die grüne Saison. Vorher wurden noch die FEI Vaulting World Cup Gewinner in Dortmund ermittelt. Dabei steht Deutschland zweimal an der Spitze. Das Finale hat in Dortmund beim Signal Iduna Cup stattgefunden. Boe ist Weltcupsiegerin Kristina Boe aus Hamburg lieferte sich ein Kopf-an-Kopfrennen mit der Schweizerin Nadja Büttiker. Nach…

Dortmund: Springen beim Signal Iduna Cup in deutscher Hand

Die Springprüfungen beim Signal Iduna Cup in der Dortmunder Westfalen Halle waren ein Teil des Programms. Angemeldet hatten sich unter anderem Markus Renzel und Denis Nielsen. Signal Iduna Cup: Championat und Großer Preis in deutscher Hand Das Championat der Signal Iduna ging an Mario Stevens mit Landano. Dabei hat er Paare in die Schranken verwiesen,…

Dortmund: Desperados ist zurück im Viereck

Nachdem Kristina Bröring-Sprehe und Desperados FRH ein Jahr lang pausiert haben, ist nun das Comeback geglückt. Zwei Starts in Dortmund und zwei Siege können Kristina Bröring-Sprehe und der inzwischen 17 Jahre alte Desperados FRH nach verletzungsbedingter Pause des Pferdes, für sich verbuchen. „Wir hätten schon eher anfangen können, aber ich hab‘ mir gedacht, dass es…

Dortmund: Junge Amazone gewinnt Großen Preis

Sanne Thijssen gewinnt Großen Preis der Bundesrepublik vor Dennis Lynch. In den Dortmunder Westfalen Hallen ging es hoch her: der Große Preis der Bundesrepublik war der Abschluss der Mitsubishi Masters League. Dabei war die maximale Höhe der Sprünge bei 1,60m, sodass die Pferde ihr ganzes Sprungvermögen gepaart mit Schnelligkeit zeigen mussten. Dazu kommt die Erfahrung…