Vielseitigkeit

Ab ins Gelände! Vielseitigkeit richtig ablichten 

Die Vielseitigkeit bietet viele Facetten. Allerdings sind die Geländeprüfungen für Fotografen am interessantesten. Warum? Das wird in diesem Beitrag erklärt. Pferdesport ist vielseitig. Eine Disziplin ebenfalls. Denn die Buschreiter verlangen gerade ihren Pferden alles ab. Zwei Disziplinen, Springen und Dressur, sind Teilprüfungen, von denen die Fotografen in der Regel wenig haben. Diese werden explizit in…

Ingrid Klimke mit SAP Hale Bob OLD

Klimke siegt, Nationenpreisgsiege in Vielseitigkeit und Dressur

Mit einem Sieg des Nationenpreises für Deutschland in der Vielseitigkeit hat niemand gerechnet. Dafür mit einem Sieg in der Dressur umso mehr. Am Samstag haben auf dem CHIO Aachen die Deutschen Reiter Nationenpreise gewonnen. So oft wie kein anderer Vielseitigkeitsreiter hat Ingrid Klimke zum dritten Mal in der Einzelwertung einen Sieg mit SAP Hale Bob…

DFB 0399

CHIO Aachen: Krajewski und von Stein die besten Deutschen

Der CHIO Aachen hat am zweiten Samstag ganz im Zeichen der Geländestrecke gestanden. Hierbei ist Julia Krajewski mit Chipmunk FRH beste Deutsche bei den Buschreitern geworden. Auch im Fahrerlager hat die Geländestrecke angestanden. Hierbei ist Georg von Stein aus deutscher Sicht seiner Favoritenrolle gerecht geworden. Keiner kommt an Krajewski beim CHIO Aachen vorbei In der…

DFB 7905

CHIO Aachen: Spannung pur in allen Disziplinen

Beim CHIO Aachen haben die Vielseitigkeitsreiter die erste Teilprüfung mit Dressur bestritten. Auch die Gespannfahrer haben heute eine Jagd nach Punkten auf dem Plan gehabt. Bei den Springreitern ist der Große Preis von NRW entschieden worden. In der Dressur sollte es spannend werden. Am Freitag hat es die ersten beiden Teilprüfungen in der Vielseitigkeit gegeben.…