Ferdinand BB siegt im Richard Wätjen-Gedächtnispreis

Der letzte Tag beim Longines Balve Optimum hat begonnen. Zum Einstieg in den Tag hat sich Jessica von Bredow-Werndl erneut den Sieg geholt. Jessica von Bredow-Werndl ist an diesem Wochenende nicht zu toppen. Nachdem die Reiterin aus Aubenhausen Gestern im Richard Wätjen-Gedächtnispreis mit Ferdinand BB Zweite hinter Hubertus Schmidt mit Beryll geworden ist, hat sie…

Isabell Werth und Weihegold OLD

Werth siegt knapp im Grand Prix

Die Dedutschen Meisterschaften der Dressurreiter haben begonnen. Dabei konnte sich Isabell Werth knapp vor Jessica von Bredow-Werndl platzieren.  In der Einlaufprüfung beim Longines Balve Optimum ist Marcus Hermes mit zwei Pferden an den Start gegangen. In der Qualifikation zur Finalqualifikation zum Nürnberger Burgpokal, Preis der Nürnberger Versicherung, holte sich der Reiter des Gestüt Freiberger Hof…

Das Longines Balve Optimum ist abgesagt worden.

Balve Optimum verschoben

So eben wurde bekanntgegeben, dass das Longines Balve Optimum aufgrund der aktuellen Corona-Situation verschoben wurde. Ein neuer Termin ist ebenfalls bekanntgegeben worden. Obwohl die Vorbereitungen für das Longines Balve Optimum bereits auf Hochtouren liefen, haben die Veranstalter nun wegen des Corona-Virus die Reißleine gezogen. Das Turnier findet nicht vom 7. bis 10. Mai statt. Stattdessen…

Fabienne Müller-Lütkemeier

Fabienne Müller-Lütkemeier siegt in Kür

Trotz leerer Ränge in der Westfalenhalle geht der Signal Iduna Cup weiter. Ein Highlight für die Sportler ist daher das Championat der Signal Iduna. Im Dressursattel hat die Kür angestanden. Während des nachmittags hat in der Dortmunder Westfalenhalle das Championat der Signal Iduna stattgefunden. Der internationalen Springprüfung mit einer Bahnlänge von 370 Metern, 15 Sprüngen…

Dorothee Schneider und Fautus

Faustus holt sich den Sieg im Grand Prix Special

Der Grand Prix Special ist am Sonntag morgen fester Bestandteil beim K+K Cup in der Halle Münsterland . Den Sieg hat sich Fautus geholt. Im großen Preis von Münster hat es einen belgischen Doppelsieg gegeben. Grand Prix Special geht an Faustus 78,137 % lautet das Ergebnis für Dorothée Schneider und Faustus im Grand Prix Special.…