Teil Eins der Otori-Saga

Wie der Kampf im Land der Otori begann

Mit „Die Weite des Himmels“ beginnt die eigentliche Saga um den Clan der Otori von Lian Hearn. Dabei geht es in der Vorgeschichte zu den anderen Teilen hauptsächlich um das Leben von Otori Shigeru und seiner Suche nach seinem Erben Takeo. Schon früh wurde der junge Shigeru, Sohn von Otori Shigemori auf seine spätere Rolle…

Harry Potter und der Stein der Weisen

Harry Potter, der Junge, der überlebt

Mit „Harry Potter und der Stein der Weisen“ beginnt die siebenteilige Serie von Joanne K. Rowling. Dass die Reihe einmal ein Welterfolg werden sollte, damit hat die britische Autorin nicht gerechnet.    Harry Potter ist anders. Als Waise lebt er bei seiner Tante und Onkel und deren verwöhntem Sohn Dudley. Die Dursleys tun alles, damit…

Schlussakkord für einen Mord

Flavia 5: Zwei Leichen in Bishop’s Lacey

Dass sich einmal eine Leiche mehr in einer Gruft befinden würde, damit hat in Bishop’s Lacey nicht gerechnet. Doch ausgerechnet Flavia DeLuce findet eben so einen Zufall. Natürlich nimmt sie sofort die Ermittlungen zum fünften Fall „Schlussakkord für einen Mord“ auf.  Wenn die Kirchenorganistin fehlt, freut sich Flavia DeLuces Schwester Ophelia. Denn diese hat schon…

Eragon - Der Auftrag des Ältesten

Eragon: Im zweiten Teil trinkt die Drachendame zu viel

Mit Charm, Witz und einer dunklen Seite geht der zweite Teil der „Eragon“-Reihe weiter. Getragen wird die Geschichte nach wie vor von Drachendame „Saphira“. Die Reise von Eragon und Saphira geht weiter. Nachdem die Prophezeihung von Kräuterhexe Angela wahr geworden ist,dass gewaltige Kräfte das Schicksal von Eragon uns Saphira zu bestimmen, bricht ein Machtkampf aus.…

Eragon lernt Saphira kennen

Ein Junge findet ein Drachenei. Dabei entdeckt er die Macht der längst vergessenen Drachenreiter. Als Eragon einen blauen Stein findet, hat er noch keine Ahnung, in was für Welt er hinein schlüpft. Denn es gibt in Alagaesia schon seit vielen Jahren keine Drachenreiter mehr. Nur der dunkele Herrscher Galbatorix besitzt noch einen Drachen. Die anderen…

Manipulation

Barcelona im Schatten des Windes

Der Schatten des Windes deckt einen geheimnisvollen Autor zur Zeit des Spanischen Bürgerkrieges auf. Daniel Sempre lebt in Spanien und ist Sohn eines Buchhändlers. Somit ist ihm die Liebe zu Büchern und Wörtern in die Wiege gelegt. Durch Zufall findet der junge Daniel 1945 das Buch eines unbekannten Autor. Nach und nach deckt Sempre auf,…

Kaminers Liebeserklärung an Deutschland und den Leitz Ordner

|WERBUNG| Wladimir Kaminer schreibt mit Witz in „Liebesgrüße aus Deutschland“ über seine deutsche Wahlheimat und hält uns den Spiegel vor. Wer findet sich selbst drin? Fazit:  Auf Kaminer bin ich durch Zufall gekommen. Eine Freundin hatte mir das erste Buch „Russendisko“ geliehen und ich musste lachen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass inzwischen mehrere…