Zuviel des Guten?

Darfs ein bisschen mehr sein? Wenn der Grafiker übertreibt

Immer öfters sehe ich stark bearbeitete Bilder. Der Hintergrund, sowie Vordergrund komplett weich gezeichnet. Hier noch eine Reflektion rein, den Hintergrund komplett verändert. Oder auch die Augen größer, die Person schlanker, Arme wegretuschiert und Co. Da stellt sich die Frage, was das noch mit „Fotografie“ zu tun hat. Meiner Meinung nach nichts! Das fällt für…

Routine

Zuviel Routine verdirbt Bilder

Wenn zu häufig nur noch eine Sache fotografiert, geht es daneben. Dafür gibt es verschiedene Gründe. Dafür habe ich mich selbst einmal reflektiert und mir alte Arbeiten angesehen. Hierbei sind mir ein paar Dinge aufgefallen. Oftmals ist es so, dass man sich auf irgend eine Art und Weise weiterentwickelt. Das gilt zum einen, wenn man…