Wie wäre es, wenn kein Turnierreiter durch Kamerageräusche abgelenkt wird?

Jessica von Bredow-Werndl

Turnierreiter wollen tolle Bilder von sich und ihrem Pferd. Doch oftmals sehen die Fotos nicht gut aus. Das Pferd angespannt, der Reiter ebenfalls. Das Paar wirkt unharmonisch. Und doch sind diese Bilder Gang und Gebe auf Social Media, Fachmagazinen und Verbänden. Das muss nicht sein.

Lassen Sie eine absolute Fachfrau Ihr Turnier fotografieren!

Ich habe unter anderem auf renommierten Turnieren wie dem Longines Balve Optimum und dem CHIO Aachen für verschiedenen Fotoagenturen und auf kleinen Turnieren fotografiert.

Turnierreiter wünschen sich Bilder, auf denen sie gut aussehn. Dabei machen sie oftmals einen großen Fehler!

Eines der größten Probleme ensteht, wenn der Satz „Fotografieren kann jeder!“ fällt. Alleine dieser Satz ist ein absoluter Mythos, denn jeder ist mit zig Fotografen konfrontiert, die die gewünschten Bilder machen. Somit gibt es genügend Menschen, die umsonst fotografieren. Die Aufgabe wird nicht mehr jemanden überlassen, der sein Handwerk versteht, sondern jeder kann dank der Digitalfotografie plötzlich Fotos knipsen.

Am Ende stehen zu viele Menschen mit Kamera am Viereck oder Parcours und lenken durch das Klicken der Kamera die Reiter ab. Diese schieben ihre schlechte Wertungsnote dann auf den offiziellen Fotografen, der das Pferd abgelenkt hat. Ein Teufelskreis. Aus meiner Erfahrung haben die wenigsten Pferde ein Problem mit der Kamera. Meistens sind es die Menschen, die sich von den Geräuschen ablenken lassen.
Daher ist es am besten, wenn es nur einen Fotografen gibt, der an einer Stelle sitzt und fotografiert, anstatt dass ein Klickgewitter am Rand der Bahn zu hören ist.

Dazu achten die wenigsten Hobbyfotografen auf Details wie die Position der Füße. Sie achten viel mehr darauf, dass der oder die Reiter*in gut darauf aussieht. Ich achte bei meiner Bildauswahl auf das Gesamtbild. Ist es harmonisch? JA!

Ingrid Klimke mit SAP Hale Bob OLD
Toni Hassmann
Isabell Werth

Kennen Sie das Problem mit Turnierfotos, die nicht so sind, wie Sie sich das wünschen?

👉🏻 Sie bekommen einen absoluten Pferdesportfoto-Profi, der weiß, wie die Reiter-Pferd-Kombination am Besten aussieht, damit das Bild nicht für einen Shit Storm auf Social Media sorgt.

👉🏻 Ihre Starter werden so abgelichtet, dass diese sich mit den Fotos wohlfühlen.

👉🏻 Als Turnierbegleitung können Sie sich auf den großen Auftritt ihres Schützlings konzentrieren und müssen nicht noch fotografieren.

👉🏻 Sie sparen Zeit und Nerven, wenn Sie eine professionelle Fotografin beauftragen, für Sie zu fotografieren.

Meine Reitbildern gefallen nicht nur Ihren Freunden und anderen Startern, sondern auch potenziellen Sponsoren!

Durch Fotoaufträge beim Longines Balve Optimum oder dem CHIO Aachen weiß ich, worauf es bei Turnierfotografie ankommt!

Wie würde es Ihnen ergehen, wenn sich jemand um Ihre Turnierfotos kümmert?

✅ Sie brauchen sich keine Gedanken mehr machen, ob die Motive unpassend sind.

✅ Die Bilder sind so bearbeitet, dass sie auch gedruckt werden können.

✅ Teilnehmer freuen sich über eine professionelle Fotografin, die weiß, wie sie sich an der Bande verhalten muss.

✅ Es ist nur noch eine Person am / im Parcours oder am Viereck. Die Teilnehmer und ihre Pferde werden nicht von zu vielen Kamerageräuschen gestört.

✅ Sie können sich um andere Abläufe während des Turniers kümmern, wenn ein zuverlässiger Partner an Ihrer Seite mit genügend Know-How sich um diese Aufgabe zur verfügung steht.

Sie erhalten zusätzlich ein seperates Angebot zur Nutzung von Turnierfotos.

Jenny Musall

hallo

ich bin Jenny Musall.

Als Journalistin weiß ich nicht nur, wie Texte aufgebaut sein müssen, sondern auch, was bei Fotos wichtig ist. Durch meine langjährig und internationale Erfahrung im Bereich der Reitsportfotografie weiß ich genau, worauf es ankommt. Denn auch Amateure können genauso eine gute Figur im Sattel machen, wie Ingrid Klimke oder Jessica von Bredow-Werndl.

Turnierfotografie, aber für wen?

✅ Vereine, die ihren Startern eine schöne Erinnerung bieten wollen.

✅ Turnierreiter, die eine individuelle Reportage zum Turnier haben wollen.

✅ Turnierreiter, die Bilder von ihrem Ritt haben wollen.

✅ Vereine, die selbst schöne Bilder von ihrem Turnier haben wollen.

Basic-Paket Turnierfotografie

Für Veranstalter, die ihren Startern gerne schöne Erinnerungen vom Turnier ermöglichen möchten.

Das Turnierfotografie-Basic-Paket beinhaltet folgende Leistungen

  • 40 Cent pro Kilometer von meinem Wohnort zum Turnier.
  • Keine Bilder für den Veranstalter vom Turnier
  • Ein Upgrade auf das größere Paket ist jederzeit möglich
  • Die Bilder werden online zum Kauf angeboten

Turnierfotografie-Premium-Paket

Sie richten ein Turnier aus und wollen selbst Bilder haben?

Das Turnierfotografie-Premium-Paket beinhaltet folgende Leistungen:

  • Ich bin an allen Turniertagen für Sie da und begleite die Veranstaltung nicht nur für die Teilnehmer, sondern auch für Sie
  • Sie erhalten 15 bearbeitete Bilder für Social Media, Webseite und Print von den Turniertagen
  • Teilnehmer des austragenden Vereins erhalten einen Bonus. Sie zahlen anstatt 15 € lediglich 10 € pro Bild
  • Die Bilder werden online zum Kauf angeboten

Turnierfotoreportage

Für Reiter, die gerne eine individuelle Begleitung und schöne Erinnerungen hres Turniertages haben möchten.

Die Turnierfotoreportage beinhaltet folgende Leistungen:

  • eine individuelle Turnierbegleitung vom Einflechten bis hin zur Siegerehrung bin ich Ihre Fotografin
  • 10 bearbeitete Bilder für den Druck und Social Media (ausschließlich mit Logo)
  • Sie erhalten eine Auswahlgalerie und können sich Ihre Favoriten aussuchen

Häufig gestellte Fragen (FAQ) von Turnierreitern und Vereinen

Wie lange dauert es, bis der Reiter sein Foto hat?

👉🏻 Fotobestellungen werden noch vor Ort oder am Abend bearbeitet und in eine Auswahlgalerie auf www.pictrs.com hochgeladen. Fotografierte Ritte werden mit der Kopfnummer versehen und dort ebenfalls nach ein bis zwei Tagen unbearbeitet hochgeladen. Erst bei Bestellung in der Auswahlgalerie wird das Foto bearbeitet und per E-Mail verschickt.Toggle content goes here, click edit button to change this text.

4f298522244e4fea9118853d776f8760

Wie erhält der Starter seine Bilder?

👉🏻 Ich lade die Bilder in die Fotogalerie hoch und die bearbeiteten Bilder werden dann per E-Mail verschickt. Es ist allerdings je nach Turnier möglich, die Bilder direkt auf CD-ROM oder als Ausdruck zu erwerben. Dazu bitte den Aushang an der Meldestelle beachten.
Toggle content goes here, click edit button to change this text.

4f298522244e4fea9118853d776f8760

Wo kann direkt vor Ort bestellt werden?

👉🏻 An der Meldestelle liegt ein Formular, in dem Sie die Kopfnummer eintragen und diese wird dann entsprechend bearbeitet.

4f298522244e4fea9118853d776f8760

Gibt es Paketpreise bei Turnierbildern für die Reiter?

👉🏻 Ja, die gibt es. Das Dreierpacket beinhaltet drei bearbeitete Fotos für 36 € anstatt 45 €. Sie sparen 9 €.

4f298522244e4fea9118853d776f8760

Was wird bei der individuellen Fotoreportage fotografiert?

👉🏻 Ja, bitte schauen Sie hier nach.

4f298522244e4fea9118853d776f8760

Gibt es die Möglichkeit, mein Logo als Sponsor auf die Bilder zu bringen?

👉🏻 Ja, die gibt es. Hier bitte ich um eine E-Mail mit dem Betreff „Fotosponsoring“ an info@jenny-musall.de. Ich sende Ihnen dann ein auf Sie zugeschnittenes Angebot zu.

4f298522244e4fea9118853d776f8760
4f298522244e4fea9118853d776f8760