CHIO Aachen 2020 findet später statt

Aktuell häufen sich die Absagen von Turnieren und Veranstaltungen. So hat nun auch der Aachen-Laurensberger Rennverein e.V. (ALRV) bekanntgegeben, dass der CHIO Aachen 2020 zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr stattfinden wird.

CHIO Aachen verschoben

Die Verantwortlichen des CHIO Aachen haben sich entschieden, das Weltfest des Pferdesports zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr stattfinden zu lassen.

Eigentlich sollte der CHIO Aachen 2020 vom 29. Mai bis 7. Juni stattfinden. Doch nun hat auch der Aachen-Laurensberger Rennverein e.V. (ALRV) die Reißleine gezogen. Auch für das Weltfest des Pferdesports wie für das Balve Optimum liefen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. „Ein Festhalten am geplanten Termin macht keinen Sinn, die aktuelle und zukünftige Gesundheit und Sicherheit aller am Turnier Beteiligten haben für uns allerhöchste Priorität“, so Frank Kemperman, Vorstandsvorsitzender des ALRV. 

So sei der ALRV sowie auch die Vermarktungsagentur Aachener Reitturnier GmbH (ART) seit einigen Wochen mit den Behörden im Austausch gewesen. Für alle Beteiligten sei es wichtig gewesen, herauszufinden, was die beste Lösung für den CHIO ist. Dabei stehen alle Besucher, Sportler mit ihren Pferden, Aussteller, Partner und Mitarbeiter des Turniers ist. Aufgrund der aktuellen Corona-Krise mussten die Verantwortlichen eingestehen, dass ein Festhalten an dem geplanten Termin nicht möglich ist. 

Neuer Termin für den CHIO Aachen 2020 steht noch nicht fest

„Ein Festhalten am geplanten Termin macht keinen Sinn, die aktuelle und zukünftige Gesundheit und Sicherheit aller am Turnier Beteiligten haben für uns allerhöchste Priorität“, so Frank Kemperman in einem gemeinsamen Statement mit Michael Mronz, Geschäftsführer des CHIO-Vermarkters Aachener Reitturnier GmbH (ART). Nun soll das Turnier zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr stattfinden. 

Sobald der neue Termin feststeht, wird dieser bekanntgegeben. Karteninhaber werden rechtzeitig über Details wie Kartenrückgabe informiert. Wegen des Coronavirus ist die Geschäftsstelle des CHIO Aachen bis auf weiteres geschlossen. 

Weitere Informationen unter www.chioaachen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.