So könnte das neue Design aussehen.

Selbst ein WordPress-Theme programmieren?

Jeder, der eine Webseite betreibt, kennt es. Irgendwann kommt man nicht mehr drumherum, sich nach einem neuen Design umzusehen. Daher habe ich hier mal meine Ideen und Anforderungen an meine Webseite aufgelistet.  Während der Corona-Auszeit habe ich mir Gedanken gemacht, wie meine Webseite aussehen soll. Natürlich habe ich auch das eine oder andere Theme ausprobiert,…

Einfach mal die Perspektiive ändern

Ideenlos – Anregungen gesucht

Über manche Blogpostings denkt man nicht nach. Über andere schon. Manchmal gehen einem die Ideen aus. Oh ja, das mit der mangelnden Kreativität kann einen einholen. Doch das ist nicht nur bei Texten so, sondern auch bei Fotos. Irgendwann weiß man, was gut aussieht und was nicht. Und ist man bei einer Veranstaltung, so kann…

Beiträge planen.

Beiträge vorplanen

Beiträge planen kann schon einmal sehr zeitaufwendig sein. Daher stelle ich an dieser Stelle einmal meine beiden Lieblingsanwedungen Blog2Social und Later vor. Ein Thema, mit dem ich mich sehr oft beschäftige, ist der Content für die Instagram- und Facebookseite. Genauso wie für den Blog. Denn es ist nicht immer leicht, sich da etwas zu überlegen.…

Corona Virus

Coronavirus – Veranstaltung abgesagt!

Der Coronavirus ist nun seit geraumer Zeit in den Medien präsent. Nun ist auch mit den Yonex German Open eine Veranstaltung aus eben genau diesem Punkt abgesagt worden.  In einer Pressemitteilung der Stadt Mülheim a.d. Ruhr heißt es „Nach ärztlicher Beratung sind die Yonex German Open abgesagt worden“. Bedeutet, dass die Stadt sich mit dem…

Zuviel des Guten?

Darfs ein bisschen mehr sein? Wenn der Grafiker übertreibt

Immer öfters sehe ich stark bearbeitete Bilder. Der Hintergrund, sowie Vordergrund komplett weich gezeichnet. Hier noch eine Reflektion rein, den Hintergrund komplett verändert. Oder auch die Augen größer, die Person schlanker, Arme wegretuschiert und Co. Da stellt sich die Frage, was das noch mit „Fotografie“ zu tun hat. Meiner Meinung nach nichts! Das fällt für…

Routine

Zuviel Routine verdirbt Bilder

Wenn zu häufig nur noch eine Sache fotografiert, geht es daneben. Dafür gibt es verschiedene Gründe. Dafür habe ich mich selbst einmal reflektiert und mir alte Arbeiten angesehen. Hierbei sind mir ein paar Dinge aufgefallen. Oftmals ist es so, dass man sich auf irgend eine Art und Weise weiterentwickelt. Das gilt zum einen, wenn man…

Bilder und Texte sind Geld

Bilder in einer Agentur verkaufen will gelernt sein

Wer Geld verdienen möchte, muss beim Verkauf von Bildern schnell sein. Das ist Fakt. Und es gelten dabei keine Ausreden. In letzter Zeit lese ich häufiger, wie andere Veranstaltungsfotografen arbeiten und auf welche Hindernisse sie dabei stoßen. Ehrlich gesagt, ich kenne diese Probleme ebenfalls. Das gebe ich offen zu. Doch irgendwann muss man sich einmal…

Equiptment

Equipment – ich packe meinen Rucksack

Jeder hat sein eigenes Equipment. Und das ist auch gut so. Allerdings muss nicht immer alles mit. Daher variiert der Inhalt meines Rucksacks oder Tasche schon sehr stark.  Dinge, die immer dabei sind Grundlegend muss ich mir während eines Termins immer Notizen machen. Hier bevorzuge ich die klassische Art und Weise mit Block und Stift.…

Scrennshot WDR Mediathek

Einseitige Berichterstattung von Medien

Im Studium habe ich gelernt, dass man alle Seiten in der Berichterstattung berücksichtigen soll. Doch das ist nicht immer der Fall. Oftmals ist sie einseitig und schlecht recherchiert.  Bereits letztes Jahr hat das Format „Quarks“ vom WDR nach dem CHIO Aachen 2018 die ersten Teaser vom Abreiteplatz der Dressurreiter gezeigt. Darin war zu sehen, wie…

Alles für lau

Am besten alles umsonst?

Umsonst, für lau, für Lulu. Geiz ist geil. Das sind die typischen Phrasen dafür, wenn man für etwas nicht bzw. nur wenig zahlt. Kann man machen, muss aber nicht, denn Qualität hat nunmal ihren Preis. Auch eine Phrase. Der Deutsche ist in den meisten Fällen ein Sparfuchs und will wenig Geld ausgeben. Gerade wenn es…