Turnier der Sieger 2022

Sophie Hinners im Glück

Sophie Hinners gewinnt mit Churchill 48 die Große Tour beim Turnier der Sieger in Münster
26.08.2022 - Sophie Hinners gewinnt mit Churchill 48 die Große Tour beim Turnier der Sieger in Münster (Foto: Jenny Musall/DeFodi) .

Endlich wieder Turnier der Sieger. Nach zwei Jahren Corona sind die Verantwortlichen vom Reiterverband Münster glücklich, die Teilnehmer vor dem Schloss begrüßen zu können.  

Seit Donnerstag findet vor dem Schloss in Münster das Turnier der Sieger statt. In der Dressur hat sich bereits am ersten Turniertag Lokalmatadorin Ingrid Klimke mit Franziskus den Sieg im Preis der Schumacher Packaging GmbH geholt. Nun haben am heutigen Freitag die ersten Springprüfungen stattgefunden.

Michael Jung gewinnt in der Mittleren Tour

In der Mittleren Tour, einer vier-Sterne-Springprüfung, der Klasse S sind insgesamt 46 Paare in den Parcours gegangen. In der Fehler/Zeit-Springprüfung haben insgesamt elf Hindernisse mit 13 Sprüngen in der Bahn gestanden. Die erlaubte Zeit hat 79 betragen. Am schnellsten und ohne Fehler hat Michael Jung die 1,45 m hohe Springprüfung mit fischerChelsea die Prüfung in 60,74 Sekunden gewonnen.

 

Rang zwei geht an Frederick Troschke mit Camelot und 61,77 Sekunden. Nur 0,01 Sekunden langsamer und somit einen Wimpernschlag langsamer ist Katharina von Essen mit C – Loona NRW die Runde in 61,78 Sekunden absolviert.  

Sophie Hinners holt sich den zweiten Sieg

Ebenfalls ist an diesem Tag die Große Tour gestartet. Auch hier hieß es für die 37 Paar: Fehlerfrei durch den 1,50 m hohen und mit 13 Hindernissen und 15 Sprüngen gespickten Parcours fehlerfrei bleiben. Dazu nicht langsamer als 80 Sekunden. Hier hat sich Sophie Hinners mit Churchill nach der Youngster Tour und der ersten großen Springprüfung den Sieg geholt. 

 

Mit 71,80 Sekunden hat sich die 24-jährige Debütantin durchgesetzt. Marco Kutscher hat 73,18 Sekunden im Sattel von Carriado gebraucht. André Thieme hat sich mit Contadur den dritten Platz geholt. Das Paar hat 73,41 Sekunden gebraucht. Am morgigen Abend steht das Highlight vor der Tür. Unter Flutlicht wird die Kür geritten.  

Weitere Ergebnisse aus dem BRINKHOF’S No.1 Preis, Große Tour gibt es hier.

Bilder aus der Großen Tour beim Turnier der Sieger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.