Tempo im Westderby zwischen Bochum und Münster

Die VfL SparkassenStars Bochum haben am vierten Spieltag in der 2. BARMER Basketball Bundesliga ProB die Tabellenführung übernommen. Grund war der Sieg über die WWU Baskets Münster.

In der Bochumer Rundsporthalle ist es am Samstag, 7. November 2020 temporeich geworden. Die VfL SparkassenStars haben die WWU Baskets Münster empfangen. Dabei haben die Gastgeber ein schnelles Spiel gleich zu Beginn des ersten Viertels hingelegt. Die Müsteraner haben jedoch erst sehr spät in das Duell gefunden. So hat sich das Westderby bereits nach den ersten zehn Minuten zu Gunsten der SparkassenStars mit 84:71 entschieden.

 

Der Spielbericht ist auf www.lokalkompass.de zu finden.

 

[ngg src=“galleries“ ids=“54″ display=“basic_thumbnail“ thumbnail_crop=“0″]

Kommentar verfassen